Figurentheater

Die wilden Kerle retten die Welt

Figurentheaterprojekt mit der Grundschulförderklasse. Die Kinder haben die Klappmaulfiguren selbst gestaltet und Szenen geprobt. Coronabedingt konnten wir unsere Probenarbeit nicht fortführen und das Theaterstück leider nicht aufführen. Daher habe ich mir die Figuren der Kinder genommen, die Geschichte mit ihren Figuren erzählt und das Ganze gefilmt. Viel Spaß beim Anschauen! Gefördert vom Kulturbüro Karlsruhe.

 

Nachts im Wald          

Die Kinder der 3B haben sich Geschichten für ihre kreierten Figuren ausgedacht. Es entstanden Szenen wie: „der Opa und der Coronavirus“ und „Nachts im Wald“. Zum Ende des Schuljahres wurde das Klassenzimmer in ein Filmstudio umgewandelt. Hier konnten die Kinder zu Akteuren, Kameraleuten und Regisseuren werden. Die Kinder waren mit voller Begeisterung dabei und haben am Ende mit Freude ihre Figuren mit nach Hause genommen